26. Juni 2014 – 10:00 Uhr

Das heutige Gespräch „nur mit Erwachsenen“ findet in der Wohngruppe statt. Es geht um eine erste Zwischenbilanz. Mag man sich? Kann man sich das ganze vorstellen?

Wir haben uns besprochen und sind der Meinung, ja das schaffen wir. Gar kein Problem. Wir wissen wie wir zu Hause was hinstellen, wir haben uns über Schulen informiert (nächstes Jahr geht’s ja los) und wir wüssten auch wie wir umbauen damit alle ihr eigenes Zimmer bekommen.

Es werden weitere Termine vereinbart und ein „grober Fahrplan“ wird aufgestellt. Wir sollen mehr in den Alltag der Kinder schauen. Kindergarten, Ergotherapie etc….. wie eine normale Familie.