02. Mai und 16. Mai 2013 – 19:00 Uhr – 21:30 Uhr

Pflegeeltern leisten einen wesentlichen sozialen Beitrag für die Gesellschaft und geben Kindern für eine Zeit Wärme, Geborgenheit, Kraft und ein Zuhause. Wir lernen jeden Schulungsabend wie schwierig es ist diesen Beitrag zu leisten. Die Informationen werden genauer die wir erhalten. Langsam ergibt sich ein großes Bild. Wir können das Ganze nun erkennen, aber auch die ganzen kleinen und großen Stoplersteine. Wir haben eine frustrierende Zeit.

Wir sind eines von zwei Paaren welches kinderlos ist. Also ohne leibliche Kinder, keine Patchwork Familie. Wir ertappen uns dabei uns zu entschuldigen, keine eigenen zu haben. Es gibt natürlich auch sehr oft die Bemerkung „ach das könnt ihr nicht wissen“. Nun ja, weil ich es nicht weiß mache ich ja eine Schulung und innerlich denke ich mir: wenn alle Eltern wüssten was zu tun ist, nur weil sie Eltern sind hätten wir nur glückliche Kinder, Eltern und Familien auf der Welt. Aber ich sage das natürlich nicht laut. Ich bin ja gefangen in der neuen Bunten-Batik-Filzdecken-Welt.